BAKÖV-IFOS BUND

 
     

Sie sind hier: Start FortbildungsangebotVeranstaltungen suchenVeranstaltungsbeschreibung

Grundlagenwissen für Systemadministratoren in der öffentlichen Verwaltung

IT 600.02*/19

findet statt

12 Plätze
12 Anmeldungen (nur in einz. Abschnitten)

Veranstaltungsbeschreibung IT 600.02*/19

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 5

Themenbereich

Informationstechnik

Laufbahngruppe

höherer Dienst, gehobener Dienst, mittlerer Dienst, einfacher Dienst

Zielgruppe

IT-Administratorinnen und -Administratoren, IT-Sicherheitsbeauftragte

Zielgruppenbeschreibung
Beschäftigte, die im Bereich der informationstechnischen Infrastruktur, Netzwerke, Server und Clients beschäftigt sind.
Ziel

Sie

  • erhalten ein Basiswissen für die Administration von Windows Client-Server-Architekturen, heterogenen Umgebungen und Netzwerken,
  • verstehen die Funktionsweisen und das Zusammenspiel der verschiedenen Betriebssysteme und
  • können grundlegende Funktionen in der eigenen Organisation anwenden.
Inhalt

Abschnitt A - Netzwerke und Informationssicherheit (5 Tage)

  • ISO/OSI-Referenzmodell
  • Komponenten eines Netzwerks:
    • Hub/Repeater
    • Bridge, Switch
    • Router
    • Gateways, Proxyserver
    • Leitungsarten (Kupfer/Glasfaser/WLAN)
  • IP V4:
    • Aufbau von Adressen
    • Netzmaske, Netzklassen
    • Routing
  • TCP/UDP:
    • 3-Way Handshake
    • Portnummern und Sockets
  • Ausgewählte Dienste:
    • TELNET
    • POP3
    • SMTP
    • IMAP
    • DHCP
    • DNS (Hierarchie, Verwaltung, Rollen)
  • Administrative Werkzeuge, z.B.:
    • tcpdump
    • Wireshark
    • ping
    • traceroute
Abschnitt B - Linux/Unix (5 Tage)
  • Linux-Server
  • Clients (Fat Client, Thin Client)
  • Arbeiten mit der Shell
  • Geräteverwaltung
  • Benutzerverwaltung
  • Installation von Software
  • Cron Jobs
  • Erstellen von Shell-Scripts
  • Kernel
  • IT-Sicherheit
Abschnitt C - Windows (5 Tage)
  • Homogene Windows-Architekturen
  • Windows-Server
  • Active Directory
  • Windows-Clients
  • Benutzerverwaltung
  • Windows-Domänen
  • Gruppenrichtlinien/Policies
  • Geräteverwaltung
  • IT-Sicherheit
Hinweis
Die Buchung einzelner Abschnitte ist möglich.

Es werden Grundkenntnisse der Betriebssysteme Windows (Abschnitt A u. C) und Linux (Abschnitt B) vorausgesetzt. Die erforderlichen Linux-Grundkenntnisse können z. B. im BAköV-Seminar IT 604 (Einstieg in Linux) oder mit einem Lernprogramm unter der JAP-Nummer IT 006.01/19 erworben werden. Am Ende, nach erfolgreicher Bearbeitung des Lernprogramms, wird ein Zertifikat ausgegeben, welches an die Fortbildungsstelle gesandt werden sollte.

Anmerkung

-

Termin und Ort

Abschnitt Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
IT 600.02a/19 19.08.2019 - 23.08.2019 5 Tage Brühl 19.07.2019
IT 600.02b/19 26.08.2019 - 30.08.2019 5 Tage Brühl 19.07.2019
IT 600.02c/19 02.09.2019 - 06.09.2019 5 Tage Brühl 19.07.2019