BAköV IFOS-BUND

 
     

Sie sind hier: Start FortbildungsangebotVeranstaltungen suchenVeranstaltungsbeschreibung

Kreative Problemlösungen im Arbeitsalltag - Leitbehörde Hannover -

Veranstaltungsbeschreibung SE 241.01/21

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 4

Themenbereich

Selbstentwicklung

Laufbahngruppe

höherer Dienst, gehobener Dienst, mittlerer Dienst

Zielgruppe

-

Zielgruppenbeschreibung

Die umfassenden Veränderungen in der öffentlichen Verwaltung machen es erforderlich, neben Erfahrungswissen und bewährten Routinen verstärkt neue Problemlösungen zu entdecken. Werden Sie kreativ!

Ziel

Sie werden

  • ihr Kreativitätspotenzial und ihre Innovationskraft entdecken und nutzen,
  • allein und im Team schneller Ideen finden, Alternativen bewerten und Entscheidungen leichter treffen,
  • mit neuen Strategien überraschende Problemlösungen entwickeln,
  • Besprechungen effektiver und ergebnisorientierter gestalten sowie
  • innovatives Denken in ihr Arbeitsumfeld verstärkt einbringen

können.

Inhalt
  • Kreativität und Innovation: Was ist das - wie geht das - wer kann das und warum?
  • Aktivierung kreativer Denkprozesse: aus alten Denkmustern ausbrechen / Denkblockaden erkennen und überwinden
  • Innovative Lösungen finden - Chancen bewerten
  • Techniken (u. a. Design Thinking) kennen lernen, die eine Lösungsfindung erleichtern
  • Sich selbst und andere motivieren, ungewöhnliche Wege zu gehen
  • Kreativitätstechniken im Berufsalltag etablieren


Sie üben praxisbewährte Kreativitätstechniken an ihren realen Problemstellungen.

Hinweis

Anmeldungen zu dieser Veranstaltung sind nur für Beschäftigte aus den angeschlossenen Behörden der Leitbehörde Hannover möglich. Andere Interessenten wenden sich bitte unmittelbar an die Leitbehörde.

Anmerkung

-

Termin und Ort

Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
01.12.2021 - 03.12.2021 3 Tage Hannover 20.10.2021