BAköV IFOS-BUND

 
     

Sie sind hier: Start FortbildungsangebotVeranstaltungen suchenVeranstaltungsbeschreibung

Delegierte Rechtsakte Art. 290 AEUV und Durchführungsrechtsakte Art. 291 AEUV - Komitologieverfahren

EU 116.01/22

abgesetzt

kostenfrei

alternative Veranstaltungen

Veranstaltungsbeschreibung EU 116.01/22

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 2

Themenbereich

Europa-Qualifikation

Laufbahngruppe

höherer Dienst, gehobener Dienst

Zielgruppe

Beschäftigte mit EU-Bezug

Zielgruppenbeschreibung

Sie benötigen Kenntnisse über delegierte Rechtsakten und Durchführungsrechtsakte sowie das Kommitologieverfahren.

Ziel

Sie werden vertiefte Kenntnisse über delegierte Rechtsakte (Artikel 290 AEUV) und Durchführungsrechtsakte einschließlich des Komitologieverfahrens (Artikel 291 AEUV) erlangen und dadurch die Unterschiede der Rechtsinstrumente erkennen und dadurch die Vorschriften richtig anwenden können.

Inhalt

  • Grundzüge des Rechtssetzungsverfahrens auf EU-Ebene
  • Delegierte Rechtsakte nach Artikel 290 AEUV
  • Durchführungsrechtsakte nach Artikel 291 AEUV einschließlich Komitologieverordnung 182/2011 und Geschäftsordnungen der Ausschüsse
  • Problemfälle
Hinweis
Für diese Veranstaltung erhebt die BAköV keinen Teilnahmebeitrag.
Anmerkung

-

Termin und Ort

Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
22.09.2022 1 Tag Bonn 11.08.2022