BAköV IFOS-BUND

 
     

Sie sind hier: Start FortbildungsangebotVeranstaltungen suchenVeranstaltungsbeschreibung

Vortragsreihe "Highlights der BAköV": Frauen in Führung: Brücken und Barrieren in der Behördenkultur

SO 604.01/22

veröffentlicht

neu

kostenfrei

weitere Termine

Veranstaltungsbeschreibung SO 604.01/22

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 4

Themenbereich

Sonstiges

Laufbahngruppe

höherer Dienst, gehobener Dienst, mittlerer Dienst, einfacher Dienst

Zielgruppe

Führungskräfte

Zielgruppenbeschreibung

Weibliche Führungskräfte in der Bundesverwaltung

Ziel

Der Anteil weiblicher Führungskräfte ist in den letzten Jahren in der Bundesverwaltung auch dank aktiver Gleichstellungspolitik deutlich gestiegen, wenn auch unterschiedlich stark. Der Vortrag geht zum einen der Frage nach, worin in der Behördenkultur die jeweiligen Brücken bzw. Barrieren bestehen, die auf den Anteil weiblicher Führungskräfte wirken. Zum anderen will der Vortrag den Blick dafür schärfen, wie Frauen positiv auf die Behördenkultur wirken, wie sie auch in männlich dominierten Arbeitskontexten eigene Positionen erfolgreich behaupten und eigene Handlungsspielräume erweitern können, ohne in klassische „Geschlechterfallen“ zu geraten.

Inhalt
  • Anteil weiblicher Führungskräfte in der Bundesverwaltung
  • „Spielregeln“ in der jeweiligen Behördenkultur
  • Status- versus sachorientierte Kommunikation
  • „Krabbenkorbphänomen“ – Frauen unter sich
  • Was wird hier eigentlich gespielt? – Machtspiele durchschauen und sich erfolgreich positionieren
  • Den „Schwarzen Peter“ zurückgeben
  • Souverän auftreten
Hinweis
Informationen zu den technischen Rahmenbedingungen entnehmen Sie bitte der Publikation zur Veranstaltung.
Für diese Veranstaltung erhebt die BAköV keinen Teilnahmebeitrag.
Anmerkung

-

Termin und Ort

Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
20.05.2022 2 Stunden online 08.04.2022 11:00 Uhr 12:30 Uhr