BAköV IFOS-BUND

 
     

Sie sind hier: Start FortbildungsangebotVeranstaltungen suchenVeranstaltungsbeschreibung

Webinar: Zusammenarbeit mit Mittlerorganisationen in der Projektförderung: Grundlagen der (privatrechtlichen) Mittelweiterleitung, Vorteile und Herausforderungen mehrstufiger Förderkonstrukte

HH 218.01/22

veröffentlicht

weitere Termine

Veranstaltungsbeschreibung HH 218.01/22

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 2

Themenbereich

Haushalt

Laufbahngruppe

höherer Dienst, gehobener Dienst

Zielgruppe

Haushälterinnen und Haushälter

Zielgruppenbeschreibung

Sie sind mit der Vergabe und /oder der Weiterleitung von Zuwendungen befasst und verfügen bereits über grundlegende Kenntnisse des Zuwendungsrechts.

Ziel

Sie werden verschiedene Typen, Vorteile und Herausforderungen der Zusammenarbeit mit Mittlerorganisationen in der Projektförderung (z. B. Verbundprojekte, Mikroprojektförderung durch Mittlerorganisationen) aus Sicht der Bewilligungsbehörde kennenlernen. Sie werden vertiefte Kenntnisse über die zuwendungsrechtlichen Bedingungen und Möglichkeiten der (insbesondere privatrechtlichen) Mittelweiterleitung erlangen.

Inhalt
  • Typologie der Zusammenarbeit von Bewilligungsbehörden und Mittlerorganisationen in der Projektförderung (z. B. Verbundprojekte, Mikroprojektförderung durch Mittlerorganisationen)
  • Vorteile und Herausforderungen bei der Zusammenarbeit mit Mittlerorganisationen (z. B Erreichung von Förderzielen, Verwendungsnachweisfristen)

  • Zuwendungsrechtliche Grundlagen der Mittelweiterleitung (insbesondere durch privatrechtliche Verträge)
  • Erfolgskontrolle bei Mittelweiterleitungen
Hinweis
Informationen zu den technischen Rahmenbedingungen entnehmen Sie bitte der Publikation zur Veranstaltung.

Bitte stellen Sie sicher, dass während des Webinars die BHO und die VV zum Nachlesen zur Verfügung stehen.

 

Anmerkung

-

Termin und Ort

Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
17.03.2022 1 Tag online 03.02.2022 10:00 Uhr 18:00 Uhr