BAköV IFOS-BUND

 
     

Sie sind hier: Start FortbildungsangebotVeranstaltungen suchenVeranstaltungsbeschreibung

Data Literacy - Datenkompetenz in der öffentlichen Verwaltung

BF 280.02/23

veröffentlicht

weitere Termine

alternative Veranstaltungen

Veranstaltungsbeschreibung BF 280.02/23

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 3

Themenbereich

Besondere Fachgebiete

Laufbahngruppe

höherer Dienst, gehobener Dienst, mittlerer Dienst

Zielgruppe

Beschäftigte mit Datenschutzbezug, Datenschutzbeauftragte, E-Government-Verantwortliche, IT-Administratorinnen und -Administratoren, IT-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, IT-Sicherheitsbeauftragte, IT-Verantwortliche, Notfallbeauftragte, Organisatorinnen und Organisatoren

Zielgruppenbeschreibung

Beschäftigte, die Daten verarbeiten, d.h. Daten erheben, erfassen, analysieren, bewerten, löschen...

Ziel

Sie können Daten souverän verarbeiten und verstehen Data Literacy als wichtiges Element des Digitalisierungsprozesses in der Bundesverwaltung.

Inhalt
  • Warum ist Datenkompetenz in der öffentlichen Verwaltung wichtig?
  • Welche Berufsfelder gibt es (u.a. Datenanalysten, -manager)?
  • Was bedeutet eine sachgerechte, planvolle, verantwortungsvolle Datenverarbeitung?
  • Datenschutz und Informationssicherheit
  • Urheberrecht
  • Statistik
  • Datenethik und Datenkritik
  • Datensouveränität
  • Methodik: situativ kompetent
  • Datenverständnis
  • Datenrecherche
  • Erfassen/erheben und verwalten/managen
  • Ändern
  • Verknüpfen
  • Anonymisierung und Pseudonymisierung?
  • Verschlüsseln
  • Löschen und vernichten
  • Datensparsamkeit und Datenmimimierung
  • Analysieren
  • Interpretieren und Bewerten
  • Zusammenhänge erkennen und entwickeln
  • Data sharing und Datentransfer
  • Präsentieren und visualisieren
  • Umgang mit Big Data
  • Data Literacy in interdisziplinären Projekten – Worauf kommt es an?
  • Datenkommunikation (u.a. Aufbereiten für Hausleitungsentscheidungen)
  • Zusammenfassendes Fallbeispiel
Hinweis

Dieses Seminar wird inhaltsgleich auch online als Webinar angeboten. Die Webinarangebote finden Sie unter der Nummer BF 284.

Anmerkung

Das Seminar hat eine Gesamtdauer von zwei Seminartagen.

Termin und Ort

Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
18.04.2023 - 19.04.2023 2 Tage Berlin 07.03.2023