BAKÖV-IFOS BUND

 
     

Grundzüge nationaler und EU-weiter Vergabeverfahren für den mittleren Dienst

HH 350.01/19

findet statt

20 Plätze
9 Anmeldungen

Veranstaltungsbeschreibung HH 350.01/19

Veranstaltungsträger

BAköV

Organisationseinheit

Lehrgruppe 2

Themenbereich

Haushalt

Laufbahngruppe

mittlerer Dienst

Zielgruppe

Beschafferinnen und Beschaffer

Zielgruppenbeschreibung
Beschäftigte, die mit der Vergabe öffentlicher Aufträge befasst sind oder befasst werden sollen. (Achtung: Vertragsrechtliche Fragen - VOL/B - sind nicht Bestandteil der Veranstaltung).
Ziel

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden

  • die nationale und internationale Rechtsmaterie zum Vergaberecht kennen lernen
  • die Grundsätze der Vergabe öffentlicher Aufträge anwenden können
  • Bedeutung und Funktion der unterschiedlichen Vergabeverfahren verstehen.
Inhalt

  • Vorbereitung und Durchführung nationaler bzw. EU-weiter Vergabeverfahren
  • Aspekt der Nachhaltigkeit im Vergabeverfahren
  • Nachprüfung öffentlicher Aufträge
  • E-Vergabe (u.a. Kaufhaus des Bundes)
Hinweis
-
Anmerkung

-

Termin und Ort

Termin Dauer Ort Meldeschluss Beginn erster Tag Ende letzter Tag
02.09.2019 - 04.09.2019 3 Tage Boppard 16.08.2019